Next Practice statt Best Practice lautet die Devise der Zukunft. Das bedeutet kreatives Aufspüren und Entwickeln neuer Möglichkeiten. Microsoft zeigt mit der Xbox wie Next Practice funktionieren kann und wie man die volle Aufmerksamkeit des Marktes auf sich lenkt.

Werbung die hängen bleibt!!!

Muss IT Werbung langweilig und unsexy sein???
>>From the womb to he tomb<< Microsoft Xbox Werbung

Der Kommentar vom Storytelling-Experten Marcus Giers über diesen Werbe-Clip:

  • Absolut unterhaltsam!
  • Die Story wird auf höchst surealer Weise umgesetzt- ein Skandal seinerzeit, trotzdem sehr erfolgreich für Microsoft!!!

Ein >>Provokant & Erfolgreich<< Beispiel zum Storytelling:

  • Als Backround: Muss IT- Consulting langweilig und unsexy sein? Diese Frage stellte sich auch das amerikanische IT-Unternehmen EDS ( Electronic Data systems).. Im Jahr 2000 präsentierten sie ihren bis heute berühmten Spot >> Cat Herders – Katzenhüter<< während des Superbowls in den USA.[/fusion_li_item] [fusion_li_item icon="fa-star-o"]Die Handlung: In einem sehr surealen Spot liegt eine Frau im Kreissaal bei ihrer Entbindung. Dann fliegt auf einmal das Baby geschossmäßig aus dem Mutterleib, durch das Fenster des Kreissaales hinaus, durch Städte und Landschaften. Während es so dahin saust, wird aus dem Baby ein Junge, dann ein junger Mann und schließlich ein Greis. Genau passend dazu nimmt auch die Flughöhe rapide ab und schlußendlich scheppert er ins Grab hinein.[/fusion_li_item] [fusion_li_item icon="fa-star-o"]Die Botschaft:>> Man hat nur gelebt, um zu sterben. Kurz darauf erscheint das das Logo der Xbox und die Konsequenz die man aus diesem nihilistischen Spot zihen kann: Live is short – Play more.- Das Leben ist kurz. Spiele mehr!
  • Der Clip war im Jahr 2002 in den USA ein Skandal. Schwangere Frauen protestierten lautstark und in der Folge daraus nahm Microsoft die Werbung aus dem TV. Genügend Aufmerksamkeit für die Xbox hatte Microsoft mit dieser Geburt-Leben-Tod-und-alles-in Zeitraffer- Story allemal auf sich gezogen. Kompliment